Schuldenuhr Schwerin

Bürgerhaushalt in Schwerin?

www.bürgerhaushalt-schwerin.de


Im Rahmen eines wissenschaftlichen Projekts zur „Zivilgesellschaftlichen Verantwortungsteilung“ untersuchten Justine Steiner und ich, wie in der Landeshauptstadt Schwerin ein Bürgerhaushalt eingeführt werden könnte und ob seitens der Schweriner Bürgerinnen und Bürger die Bereitschaft zur Beteiligung besteht.

Um das Meinungsbild der Bevölkerung zu einem möglichen Bürgerhaushalt in der Landeshauptstadt Schwerin zu erfahren, starteten wir im November 2015 eine Online-Umfrage über die Seite umfrage.buergerhaushalt-schwerin.de.

Bis zum 25. Januar 2016 hatten Interessierte die Möglichkeit ihre Stimmen und Meinungen zum Thema Einführung eines Bürgerhaushaltes in der Landeshauptstadt Schwerin abzugeben. Die Ergebnisse haben wir auf www.bürgerhaushalt-schwerin.de veröffentlicht.